banner_WAB_Presse

 
 

Lesen Sie hier die Pressemitteilung der Windenergie-Agentur WAB:


WAB-Windenergie-Newsletter knackt Zahl
von 5000 Abonnenten

Informationsangebot wird ausgebaut

 

Bremerhaven, 19.3.2012. Der Newsletter der Windenergie-Agentur WAB hat die Marke von 5000 Abonnenten geknackt. Der Newsletter informiert alle zwei Monate über Neuigkeiten aus der Windenergie-Branche, speziell aus der Offshore-Branche, in deutscher und englischer Sprache. Für eine bessere Lesbarkeit werden zudem alle Artikel von einem Journalisten professionell überarbeitet. Der Newsletter erscheint als PDF und wird den Abonnenten kostenlos per e-Mail zugeschickt.

"Unser WAB-Newsletter hat sich in den letzten Jahren zu dem Informationsmedium der Branche entwickelt. Dass zeigen nicht nur die Abo-Zahlen, sondern auch die Qualität der Leser", sagt Ronny Meyer, Geschäftsführer der Windenergie-Agentur WAB. Die Analyse der Abonnenten zeigt, dass die Leser aus allen Bereichen der Branche stammen. Neben Mitarbeitern von allen Turbinenherstellern, abonnieren vor allem Mitarbeiter aus den großen Stromkonzernen den Newsletter. "Wir sehen aber auch, dass der Newsletter bei Banken und Versicherungen, sowie der Politik und Verwaltung gut ankommt", so Meyer.

Mit dem Newsletter informiert die WAB auch international. Rund 1000 Abonnenten stammen aus dem Ausland. Das Interesse gerade aus Ländern wie Großbritannien, Niederlande und Frankreich ist besonders hoch, aber auch aus den USA, Kanada, Korea und China kommen die Abonnenten. "Die Qualität und Reichweite unseres Newsletters überzeugen auch international", so Meyer.

Auf der Website der Windenergie-Agentur WAB kann sich die Branche zu dem tagesaktuell über die wichtigsten Ereignisse innerhalb der Branche informieren. Das Informationsangebot der WAB wird zudem durch eigene Video-Interviews im Youtube-Kanal und einem Twitter-Angebot abgerundet

Der Newsletter kann auf www.wab.net kostenlos abonniert werden. Dieser Service steht allen Interessierten, unabhängig von einem Mitgliedschaft in der WAB, zur Verfügung. Die dafür angegebene e-Mailadresse wird ausschließlich für den Newsletter verwendet.

Für Rück- und Interviewanfragen wenden Sie sich bitte an:

 

Ronny Meyer
Geschäftsführer WAB
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Tel. 0173 7946082

button_rot Newsletter abonnieren 
button_rot Aktueller Newsletter  

TERMINE

18.10.17 WAB-Stammtisch

18.–19.10.17 WAB-Einsteigerseminar

 
 button rot mehr...